Grabstätten

Grabstätten bekannter Persönlichkeiten. Von Kaiser Wilhelm II bis zu Karl May

Hoffmann von Fallersleben: Sein Grab in Kloster Corvey

Hoffmann von Fallersleben, wurde 1798 in Fallersleben geboren und starb am 19. Januar 1874 in Corvey. Der Hochschullehrer für Germanistik, Dichter, Sammler und Herausgeber alter Schriften aus verschiedenen Sprachen schrieb die spätere deutsche Nationalhymne “Das Lied der Deutschen” Er hatte 1860 durch Vermittlung von Liszt und Prinzessin Marie zu Sayn-Wittgenstein eine Anstellung als Bibliothekar an der Fürstlichen Bibliothek Corvey bei …

Continue reading  

Tours: Sankt Martin starb in Candes an der Loire

Kinder tragen Laternen, singen Lieder, Sankt Martin auf einem Pferd reitet dem Umzug voran. Ein Bild das wir bei den Sankt-Martins-Umzügen überall sehen. Geehrt wird so der Mann, der im 4. Jahrhundert als römischer Soldat zum Christentum übertrat, erst Mönch war, dann Bischof von Tour wurde und die Region an der französischen Loire missionierte. Der Ort an der Loire, an …

Continue reading  
Scroll Up