Rügen

Die Seebrücke in Binz auf Rügen: Warum die DLRG gegründet wurde

Nein, an diesem Ort auf der Insel Rügen will ich nicht einfach gehen, schreiten oder hasten. Auf der Seebrücke im Seebad Binz will ich flanieren. So, wie man es vor über 100 Jahren tat. Zur Kaiserzeit. Denn damals, um die Jahrhundertwende, wurde die Binzer Seebrücke als erste der Insel Rügen gebaut. Für Urlauber, Einheimische und Ausflügler eine Sensation. Die Brücke …

Continue reading  

Sassnitz auf Rügen: Mit der MS Alexander entlang den Kreidefelsen

In die Hafenstadt Sassnitz auf Rügen kommt man wegen der Buchenwälder und Felsen. Denn die 10 000 Einwohner-Stadt im Nordosten der Insel Rügen – genauer im östlichen Teil der Halbinsel Jasmund – gelegen, gilt als das Tor zum Nationalpark Jasmund. Umgeben ist Sassnitz von der steilen Kreideküste, Buchenwäldern, Kreidebrüchen und dem Sandstrand der Prorer Wiek.   Bis 1989 bestimmte der …

Continue reading  

Am Koloss von Prora auf Rügen

Prora, diesen Ort auf der Insel Rügen müssen Sie gesehen haben. Sie kennen die Bettenburgen an Urlaubsorten im Süden? Ein Hotel neben dem anderen entlang des Sandstrands, Ferienort für tausende Urlauber – zwangsläufige Folge des Massentourismus unserer Zeit. Aber: So neu ist die Idee der Bettenburg nicht. Entstanden ist sie unter den Nationalsozialisten. Die Ruine “Prora” auf Rügen, ganz in …

Continue reading  

Liddow auf Rügen – Wo HALLO ROBBIE fröhlich planschte

Erinnern Sie sich an “Hallo Robbie”? Die Fernsehserie, die auf Rügen spielte? Dann erinnern Sie sich auch an Dr. Jens Lennart oder Dr. Florian Hellberg. An Carla Dux und Leonie Mommsen. Genau. Diese Filmrollen wurden gespielt von Karsten Speck, Marcus Grüsser, der inzwischen verstorbenen Karina Kraushaar und Jenny Jürgens, der Tochter von Udo Jürgens. Aber spätestens bei der Hauptrolle weiß …

Continue reading  

Rügen: Im kleinen Fischerdorf Vitt die wahre Idylle genießen

Idyllische Atmosphäre ist wohl die beste Bezeichnung für das, was Besucher des Ortes Vitt auf Rügen erwartet. Wer das kleine Fischerdorf nahe Kap Arkona, der nördlichsten Spitze der Insel Rügen, besucht, ist begeistert von der kleinen Ansammlung reetgedecker Häuser, die sich in einer schmalen Schlucht zusammenpressen. Den Pkw habe ich im Ort Putgarten, knapp zwei Kilometer entfernt, geparkt. Denn die …

Continue reading  

Rügen: An Kap Arkona das Ende der Welt erreichen

Der Wind schlägt in mein Gesicht. Ich bin in “Gellort” auf Rügen angekommen. Vorsichtig fasse ich nach dem Holzgeländer vor mir und schaue den Abhang runter. 45 Meter unter mir schlagen die Wellen der Ostsee sanft gegen große Steinbrocken. “Siebenschneiderstein” heißt der größte von ihnen. Ein 165 Tonnen schwerer Findling. Eine Treppe führt dort den weißen Kreidefelsen runter. Weit entfernt …

Continue reading  

Intercity Hotel Stralsund: Hier gibt es nichts zu meckern

Vor meiner Ostsee-Reise, die mich unter anderem nach Stralsund und Rügen führte, bestand für mich die Aufgabe, eine Unterkunft zu finden, die zweckmäßig für die Reise war. Denn einerseits wollte ich die UNESCO-Welterbestadt Stralsund besichtigen, andererseits sollte auch die Insel Rügen ein mehrtägiges Reiseziel sein. Unsere Unterkunft in Stralsund: das IntercityHotel Schnell hatte ich mich für Stralsund als Basisquartier entschieden, …

Continue reading  
Scroll Up