Drehorte NOSFERATU - EINE SYMPHONIE DES GRAUENS

Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahr 1922 von Friedrich Wilhelm Murnau. Der Stummfilm gilt als erster Horrorfilm des Kinos und Meisterwerk der Filmkunst. Drehort war größtenteils Wismar.

Articles

Find More  

Wismar | Drehorte von „Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens“

In Wismar wurde einer der ersten Horrorfilme der Filmgeschichte gedreht. Der erste „Dracula-Film“. Sein Titel: „Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens“. Das war 1921. Der Regisseur Friedrich Wilhelm Murnau beeinflusste mit diesem inzwischen als Filmklassiker geltenden Stummfilm das Horrorkino bis zum heutigen Tag.  Wismar ist die Stadt des Horrors. Des Gruselns. Aber nur in cineastischer Hinsicht. Der Stummfilm „Nosferatu – …

Continue reading  

Rügen/Wismar Vlog #6 | Nosferatu-Drehorte & Wismar

Am 7. Tag der Ostsee-Reise waren wir unterwegs in der UNESCO-Welterbestadt Wismar. Herrlich restaurierte Häuser, der größte Marktplatz in Norddeutschland und gewaltige Kirchen gab es zu sehen. Außerdem: In Wismar wurden 1922 Teile des Stummfilmklassikers „Nosferatu“ gedreht. Das könnte Sie auch interessieren:Intercity Hotel StralsundRügen/Wismar Vlog #4 | Stralsund & WismarRügen/Wismar Vlog #2 | Kreidefelsen, Granitz & BinzRügen/Wismar Vlog #3 | …

Continue reading