Drehorte DER BERGDOKTOR

Die Arztserie mit Hans Sigl als Dr. Martin Gruber wird seit 2008 in Ellmau (Tirol) und Umgebung gedreht.

Kritiker nennen die Filme „klischeehaft und unrealistisch“. Andere aber halten die Serie „DER BERGDOKTOR“ für eine der besten Fernsehserien überhaupt. Denn hier gibt es nicht nur wunderschöne Landschaften, Idylle und romantische Bilder zu sehen. In Form einer oftmals spannenden Handlung ist hier eine moderne Heimatfilmserie entstanden. Und die hat seit über 20 Jahren zahlreiche Fans.

Gelungene Einstellungen findet man vor allem durch die sehenswerte Filmregion. Gedreht wird in den Bergen Tirols, im Schatten des Bergzuges Wilder Kaiser. Der Dreh- und Handlungsort von DER BERGDOKTOR ist Ellmau in Tirol. Und hier kann man zahlreiche oft gesehene Drehorte des BERGDOKTOR besuchen und teilweise auch besichtigen.

„Die Welt ist noch in Ordnung an einem der schönsten Platz’l der Welt“, verspricht der Tourismusverband Wilder Kaiser und lockt zum Aufenthalt in einem „Tiroler Filmdorf“. Ganz richtig ist „Filmdorf“ nicht. Denn in der Serie lebt der Bergdoktor zwar im Ort „Ellmau“. Doch die Drehorte, die als „Ellmau“ gezeigt werden, liegen nicht alle im Ort. Die Drehorte nämlich sind über mehrere Ortschaften um Ellmau verteilt.

Ellmau selbst hat rund 3000 Einwohner und liegt im Regierungsbezirks Kufstein. Im Ort lebt man hauptsächlich von Touristen. Ein Vorteil des Orts Ellmau ist seine Lage am Fuße des Naturschutzgebietes Wilder Kaiser auf 820 m Höhe. Der Ort liegt eingebettet zwischen dem Kalkmassiv des Wilden Kaisers im Norden und dem Hartkaiser im Süden. Und das macht Ellmau im Sommer wie auch im schneereichen Winter interessant.

Im Schatten des Wilden Kaisers

Wer mit dem Pkw anreist, fährt von der Autobahnausfahrt Kufstein-Süd an Kufstein vorbei und erreicht nach knapp 20 Kilometern Ellmau. Wir haben in einer Frühstückspension  im Ortszentrum nahe der Kirche gewohnt. Das Haus bot uns die Möglichkeit vom Balkon und aus dem Wohnzimmerfenster stets den Höhenzug des Bergzuges Wilder Kaiser im Auge zu behalten. Morgens und am Abend, bei gutem und auch regnerischen Wetter ist das ein immer lohnender Ausblick.

Der Ort Ellmau ist nett. Zwar findet man im Ortszentrum keine Drehorte, aber die Geschäfte und Lokale entlang der Hauptstraße und an der Kirche lohnen den Besuch. Am Ortsrand findet man den Kapellenpark mit einem Stein, auf dem Sterne für geehrte Personen angebracht sind. Sie bekommen dort einen „Kaiser Stern“. Neben dem Ellmauer Rennfahrer Hans-Joachim Stuck und Sascha Hehn gibt es an dem Felsen auch einen Stern für Hans Sigl.

Wer die Drehorte besuchen will, muss gut zu Fuß sein oder den Pkw nutzen. Es gibt es auch Busverbindungen.

Drehort Arztpraxis

Am Ortsrand von Ellmau liegt die Arztpraxis des BERGDOKTOR. Als Drehort genutzt wird im Ortsteil Faistenbichl der Hof Hinterschnabel, ein Haus aus dem 17. Jahrhundert. In der Regel kann man das Haus im Sommer jeden Dienstag und Freitag von 9.30 bis 12 Uhr innen besichtigen. Die Räume im Erdgeschoss, die für Dreharbeiten genutzt werden, sind voll eingerichtet. Wie im Film.

Drehort Gruberhof

Etwas außerhalb von Ellmau liegt der Gruberhof. Das ist der Hof, in dem der Bergdoktor und seine Familie leben. Im Ort Söll gibt es an der Talstation der Bergbahn am Bromberg den „Bergdoktorparkplatz“. Von dort geht man entweder zu Fuß zu dem auf 1000 Metern Höhe gelegenen Drehort oder man lässt sich fahren. Der Tourismusverband nämlich bietet eine Fahrt
im Traktoranhänger an. Die Fahrten finden in der Woche mehrmals täglich statt. Oben kann man den Gruberhof, in dem auch gedreht wird, von außen und von Innen besichtigen.

Drehort Gasthof „Wilder Kaiser“ und Dorfplatz

Wenn DER BERGDOKTOR im Film in den Ort Ellmau fährt, parkt er meist auf dem Dorfplatz an der Kirche, direkt am Gasthof „Wilder Kaiser“. Drehort dieser Szenen ist der Ort Going, wenige Kilometer von Ellmau entfernt.

Hier kann man den Dorfplatz von Going samt Brunnen besichtigen, ebenso die Kirche und den Friedhof. Dort steht auch das Rathaus und das Haus, das bereits als Apotheke diente. Dies alles sind bekannte BERGDOKTOR-Drehorte.

Ebenfalls am Dorfplatz steht das Gasthaus „Wilder Kaiser“. Obwohl das Gasthofschild an der Hausfront hängt, ist dies ein normales Wohnhaus und kein Gasthof. Es dient nur von außen als Drehort.

Drehort „Gastraum“ und Hintersteiner See

Wer den Gastraum des „Wilden Kaiser“ sehen will, muss in den Ort Auwald bei Scheffau fahren. Dort steht der Gasthof „Föhrenhof“. Der Gasthof dient bei Innenaufnahmen als Drehort.

Von dort ist es nicht weit zum Hintersteiner See. Der Bergsee mit einem Restaurant am Ufer ist ebenfalls ein gern genutzter Drehort.

Das Bergdoktor-Fanfest

Richtige Fans reisen übrigens zum Bergdoktorfest an. Das Fantreffen mit vielen Darstellern der Serie findet einmal jährlich immer an wechselnden Orten statt. Wir besuchten das Bergdoktorfest 2017 in Scheffau und können nur empfehlen: Fans sollten sich diesen Tag nicht entgehen lassen.

Ellmau liegt auch günstig für Fahrten in die Umgebung. So ist Kufstein mit seiner bezaubernden Altstadt und der riesigen Festung nicht weit entfernt. Und auch das bekannte Kitzbühel liegt in erreichbarer Entfernung.

Wer also Drehorte einer populären Fernsehserie, eingebettet in eine wunderschöne Landschaft, erleben will, dem kann man Ellmau wirklich empfehlen.

Directory

Find More  

Articles

Find More  

Drehort DER BERGDOKTOR | Hintersteiner See bei Scheffau | Tirol

Wenn bei DER BERGDOKTOR ein romantischer Bergsee zu sehen ist, dann sind die Szenen meist am Hintersteiner See oberhalb von Ellmau gedreht. Vielleicht ist der Hintersteiner See tatsächlich so entstanden, wie es eine Legende erzählt. Darin nämlich stritten sich die reichen Hintersteiner Bauern ohne Ende. Selbst am Fronleichnamstag. Einer Sennerin aber war der Streit zuwider. Als die fromme Frau den …

Continue reading  

In diesem Dorf wohnt DER BERGDOKTOR | Tirol | Video

Hier wird die TV-Serie DER BERGDOKTOR gedreht: Ellmau am Wilden Kaiser in Tirol. Im 3000 Einwohnerort lebt man vom Tourismus. Mehr zu den bekannten Drehorten des Bergdoktor lesen Sie HIER   Das könnte Sie auch interessieren:DER BERGDOKTOR Fantag 2017 mit den Stars der Serie | mit VideoDER BERGDOKTOR | Mit dem Traktor zum Drehort „Gruberhof“ | mit VideoDER BERGDOKTOR | …

Continue reading  

DER BERGDOKTOR | Die Drehorte Gasthof, Apotheke und Dorfplatz | Wilder Kaiser

DER BERGDOKTOR wird in Tirol am Wilder Kaiser gedreht. Es gibt nicht nur einen Drehort, es gibt mehrere. Der Ort Going bei Ellmau zum Beispiel ist bei DER BERGDOKTOR Drehort für den Gasthof, Apotheke und Dorfplatz. Auch „Der Bergdoktor“ hat mal Feierabend. Zumindest verlässt er irgendwann seine Praxis und geht ins Wirtshaus. Ein fiktives…. Dr. Martin Gruber, ihn spielt im …

Continue reading  

DER BERGDOKTOR | Drehort Arztpaxis Dr. Gruber | mit Video

Hier wird die Fernsehserie „Der Bergdoktor“ gedreht. Die Drehorte liegen am Wilden Kaiser in Tirol. Ein Ort, der in jeder Folge vorkommt, ist natürlich die Arztpraxis des Bergdoktors. Der Drehort „Arztpraxis“ steht im Ort Ellmau und: Sie können den Drehort besichtigen. Der Weg zum Haus mit der Bergdoktorpraxis führt bergan. Sie liegt am Ortsrand von Ellmau, im Ortsteil Faistenbichl. Der …

Continue reading  

DER BERGDOKTOR | Die Drehorte am Wilden Kaiser | Video

DER BERGDOKTOR ist eine der beliebtesten Fernsehserien in Deutschland und Österreich. Der Bergdoktor wird am Wilder Kaiser in Tirol gedreht und zwar in den Orten Ellmau, Going, Scheffau und Söll. Mehr zu den Drehorten des Bergdoktor lesen Sie HIER Das könnte Sie auch interessieren:DER BERGDOKTOR Winterspecial in Ellmau gedrehtFreilichtmuseum Tiroler Höfe in Kramsach | VIDEODas Freilichtmuseum Tiroler HöfeMit der PANORAMABAHN …

Continue reading  

DER BERGDOKTOR | Mit dem Traktor zum Drehort „Gruberhof“ | mit Video

Die Fernsehserie „Der Bergdoktor“ ist Kult. Die Drehorte des BERGDOKTOR am Wilden Kaiser in Tirol kann man besichtigen. Auch den Gruberhof, da wo der Bergdoktor wohnt. Entstanden aus einer Romanreihe und dann 1992 fürs Fernsehen entdeckt, zeigt DER BERGDOKTOR Geschichten über Menschen und Menschliches. Stoff den Fernsehzuschauer lieben. Und sehen. Rund 7 Millionen schauen zu, wenn die Geschichten aus den …

Continue reading