Cafes & Restaurants

Café Winuwuk in Bad Harzburg | Harz

Das wohl seltsamste Café im Harz fanden wir in Bad Harzburg. Man verlässt das Ortszentrum und dann geht es den Berg hoch. Am äußersten Stadtrand dann steht man vor dem Café Winuwuk. Und das sieht mit seinen geschwungenen Formen aus, wie aus einem Märchen entsprungen. An ein Märchen hatten die Erbauer wohl weniger gedacht. Denn das waren Künstler. Neben dem …

Continue reading  

Romkerhall: Das “Kleinste Königreich der Welt” | Harz

Hotels, Gaststätten, Restaurants und Cafés legen zumeist Wert auf ihre Geschichte. Zumindest, wenn der Betrieb schon älter ist und über Generationen betrieben wird. Klar, dass manch einer auch etwas zur eigenen Historie dazu dichtet, sie glättet und übertreibt. Oft geschieht das auch aus Marketinggründen. Glänzend gelingt die Historie am Romkerhaller Wasserfall nahe Goslar im Harz. An der Straße von Goslar …

Continue reading  

Wernigerode: Dieses Café sieht aus wie ein Baumkuchen | Harz

Eines der ungewöhnlichsten Cafés, das wir besucht haben, liegt in Wernigerode im Harz. Zwei Türme an beiden Seiten, geformt wie aufrecht stehende Baumkuchen, stehen mitten im Industriegebiet. Große Glasfenster erhellen den Innenraum zwischen den Baumkuchentürmen, eine moderne schicke Einrichtung macht Lust aufs Bleiben, eine Terrasse und ein kleiner Blumengarten schaffen Gemütlichkeit. Und die Spezialität des Hauses? Baumkuchen. Und das in …

Continue reading  

Schmugglerversteck JAMAICA INN im Bodmin Moor

Natürlich hätten wir es einfacher haben können. Hätten wir das Bodmin Moor über die A30 durchquert, wäre die Fahrt zum “Jamaica Inn” schneller gegangen. Wir aber nutzen die schmale, kurvenreiche Straße entlang des kleinen River Fowey und können so immer wieder herrliche Ausblicke auf die Schönheiten des Bodmin Moor genießen. Unser Ziel ist eine Literatur- und Kinofilmlegende: das Jamaica Inn. …

Continue reading  

Lecker essen in Essen: Butterzeit auf der Zeche Zollverein

“Butterzeit” bezeichnet sich selbst als SB-Bistro. Hört sich einfach an, ist es auch. Finden kann man das “Butterzeit” auf dem Gelände der Zeche Zollverein in Essen. Dort findet es man am Eingang zur Halle 12, gleich neben dem Eingang zum Ruhrmuseum. Unten ist die Theke mit Bestellmöglichkeit sowie einige Tische (nach eigenen Angaben 100 Plätze; vor dem Gebäude gibt es …

Continue reading  

Lecker essen im Gasthof Wotschofska | Spreewald

Wer noch nie im Spreewald war, kennt sie wahrscheinlich aus dem Fernsehen. Zum Beispiel aus den Spreewaldkrimis. Dort nämlich wird das Gasthaus Wotschofska öfters gezeigt. Einmal brennt es im Film sogar ab. Natürlich nur ein Filmeffekt. Denn das Gasthaus Wotschofska, mitten im Biosphärenreservat Spreewald, erfreut sich weiterhin größter Beliebtheit und ist der Ort, den Kahnfahrten durch die Fließe und Kanäle …

Continue reading  

Drehorte HEIMAT: Das Café HEIMAT in Morbach

Bei der Suche nach den Drehorten der HEIMAT-Filme vom Edgar Reitz im Hunsrück kommt man auch in den Ort Morbach. Hier steht im Ortszentrum das Elternhaus von HEIMAT-Regisseur Edgar Reitz. Heute ist in dem Haus das Café HEIMAT. Unten sind die Gasträume, in der Etage darüber eine Ausstellung zu HEIMAT. Folgt man der Bundesstraße 327 (B 327) fährt man auf …

Continue reading  

Potsdam | Restaurant-Tipps

Potsdam hat etliche gute Restaurants. Das Essen ist in der Stadt nicht allzu teuer. Und es ist lecker. Hier eine Auswahl der Restaurants, die ich selbst besucht habe – und nur diejenigen, wo es mir geschmeckt hat.   Restaurant-Tipps für den Städtetripp nach Potsdam Gasthausbrauerei – Meierei im Neuen Garten Brauereikessel im Eingangsbereich – Berliner Currywurst (ohne Darm) mit Pommes …

Continue reading  

Lecker essen in Lüneburg | Café Central

In Lüneburg an der Schröderstraße – also im Zentrum unweit des Rathauses gelegen, ist das Café Central eine Mischung aus Café, Restaurant und Kneipe. Es gibt einen Außenbereich an der Straße und im Innenhof. Innen ist es dann größer (und verwinkelter) als man glaubt. Schnitzel Hamburger Art   Die Speisekarte ist in Ordnung. Sie bietet zwar keine Überraschungen, aber das, …

Continue reading  

Lecker essen in der ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen

Ein Zoobesuch macht hungrig. Klar, dass man auch in der ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen Essen kann. Für ZOOM-Besucher gibt es mehrere Möglichkeiten. In jedem der Erlebnisbereiche gibt es zumindest ein Gastro-Unternehmen, meist vom Typ Schnellrestaurant bzw. Selbstbedienung. Restaurant-Tipp für die Zoom Erlebniswelt   Afrika Lodge: im Bereich Afrika gelegen, Selbstbedienung, Sitzmöglichkeiten auf einer großem mehrstufige Terrasse mit Blick auf die “Savanne”., …

Continue reading  
Scroll Up