Drehorte Harz

Harter Brocken – „Das Überlebenstraining“: Drehorte im Harz

An Drehorten in Sankt Andreasberg im Harz und Umgebung wurde im Herbst 2021 die siebte Folge der Krimiserie „Harter Brocken“ gedreht. Der Titel des Films lautet „Harter Brocken: Das Überlebenstraining“. Im Film muss Dorfpolizist Frank Koops an einem Survival-Seminar teilnehmen. Koops ist wenig begeistert. Doch schon bald werden die Teilnehmer in einen Spionagefall hineingezogen und müssen tatsächlich um ihr Überleben …

Continue reading  

Räuber Hotzenplotz: Drehorte in Quedlinburg, Blankenburg, Querfurt, Allstedt, Fladungen und Landshut

An Drehorten in Quedlinburg, Blankenburg, Querfurt und Allstedt im Harz bzw. Harzvorland sowie in Fladungen an der Rhön in Unterfranken, in Landshut in Bayern sowie in der Schweiz wurde die ZDF-Kino-Koproduktion „Räuber Hotzenplotz“ produziert. In Hauptrollen spielen Nicholas Ofczarek, Olli Dittrich, Hans Marquardt, Benedikt Jenke, August Diehl, Hedi Kriegeskotte, Christiane Paul, Luna Wedler und andere. Inszeniert wird die Verfilmung von Michael …

Continue reading  

Drehorte „Schlaf“ im Harz

In Koproduktion mit der ZDF -Redaktion Das kleine Fernsehspiel finden im Harz (Clausthal-Zellerfeld, Wildemann) die Dreharbeiten für „Schlaf“ statt. Der Film erzählt von drei schicksalhaft verbundenen Frauengenerationen und einer Dorfgemeinschaft, die von einem „Alb“ und einer Serie von Selbstmorden heimgesucht wird. In dem Spielfilmdebüt von Regisseur Michael Venus, der zusammen mit Thomas Friedrich auch das Drehbuch schrieb, spielen Gro Swantje …

Continue reading