Drehorte Polen

Der Masuren-Krimi: Drehort von „Marzanna“ und „Freund oder Feind“

Die Kleinstadt Passenheim (polnisch: Pasym) ist der Drehort der Masuren-Krimis „Marzanna“ (AT) und „Freund oder Feind“ (AT).  In den beiden Filmen lösen Claudia Eisinger als brillante Kriminaltechnikerin Dr. Viktoria Wex, Sebastian Hülk als Dorfpolizist Leon Pawlak und Karolina Lodyga als Kommissarin Zofia Kowalska wieder interessante Kriminalfälle. Mehr zu den Hauptdrehorten des Masuren-Krimi lesen Sie HIER Gedreht wurden der 3. und 4. …

Continue reading  

Drehort Masuren-Krimi: „Fryderyks Erbe“ und „Fangschuss“

Pasym (Passenheim) und Umgebung in Polen sind Drehorte des Masuren-Krimis. Die ersten Folgen heißen „Fryderyks Erbe“ (AT) und „Fangschuss“. Unberührte Natur, wilde ursprüngliche Wälder, Tausende von Seen und endlose Weite: Inmitten der melancholisch-romantischen Idylle Masurens, der ebenso geschichtsträchtigen wie traditionsreichen Region im Nordosten Polens, drehen Claudia Eisinger, Sebastian Hülk und Karolina Lodyga seit 12. August 2020 zwei Filme  für die neue …

Continue reading  

Drehort Polizeiruf 110 „Heilig sollt ihr sein“

Im November 2019  liefen die Dreharbeiten für den neuen „Polizeiruf 110: Heilig sollt ihr sein“ (AT) vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Regie führt Rainer Kaufmann, das Drehbuch stammt von Hendrik Hölzemann. Drehorte sind unter anderem Frankfurt (Oder), Slubice und Berlin. Die 16-jährige Larissa Böhler (Paraschiva Dragus) ist ungewollt schwanger. Ihre Eltern, Nikola (Julia Krynke) und Simon Böhler (Shenja Lacher), sind hilflos …

Continue reading