Drehorte Südtirol

Der Bozen-Krimi: Drehorte von „Familienehre“ in Eppan an der Weinstraße

An Drehorten in Bozen, der Hauptstadt Südtirols, und der Gemeinde Eppan an der Weinstraße wurde der Bozen-Krimi „Familienehre“ gedreht. Der Film ist der nunmehr 16. Fall für Chiara Schoras alias „Capo“ Sonja Schwarz. In „Familienehre“ erschüttert ein spektakulärer Mordfall Bozens Sportszene. Der Star des HC Bozen ist erstochen worden. Die Drehorte des Bozen-Krimis liegen, neben der Hauptstadt Bozen, auch in Eppan. …

Continue reading  

Der Bozen-Krimi: Drehorte in Bozen, Meran und den Dolomiten

In der nördlichsten Provinz Italiens, in Südtirol mit seiner spektakulären Landschaft und seinen quirligen mediterranen Städten, wurden für zwei neue „Bozen-Krimis“ mit Chiara Schoras als „Frau Commissario“ Sonja Schwarz in der Hauptrolle gedreht. Drehorte sind in “ in Bozen, Meran und den Dolomiten. Gleich zwei neue spannende Fälle halten die Leiterin der Kripo Bozen und ihr bewährtes Team in Atem: der …

Continue reading  

Mordach: Drehorte im Schnalstal, Bruneck und Trient

An Drehorten in Südtirol, im Schnalstal sowie Bruneck und Trient wurde 2021 „Mordach“ (AT) gedreht. Regie führte Roland Suso Richter das Drehbuch für die ARD-Degeto-Produktion schrieb Thomas Berger. An der Seite von Mehmet Kurtulus, Sarah Bauerett und Gesine Cukrowski sind in weiteren Rollen Dominique Horwitz, Philip Birnstiel, Lea Louisa Wolfram und David Zimmerschied zu sehen. Das Schnalstal, auch Schnals,  ist ein linkes Seitental …

Continue reading