Neues aus Büttenwarder

„Neues aus Büttenwarder“: Drehorte sind Granderheide und Grönwohld

Für die NDR Kultserie „Neues aus Büttenwarder“ sind vier neue Folgen erfolgreich abgedreht worden. Die Titel: „Versuchung“, „Ideenkralle“, „Feuer frei“ und „Kaolition“. Zum ersten Mal wird über mehrere Episoden eine fortlaufende Geschichte erzählt: Bauer Adsche Tönnsen (Peter Heinrich Brix) soll von Brakelmanns Hof vertrieben werden, weil Bürgermeister Griem (Jürgen Uter) ganz andere Pläne mit dem Hof hat. Nach und nach begreift …

Continue reading