Drehort Schwäbische Alb

Die Bestatterin | „Zweieinhalb Tote“ | Drehorte in Nürtingen und der Schwäbischen Alb

An Drehorten auf der Schwäbischen Alb, in Nürtingen und Kirchheim unter Teck wurde im Sommer 2002 die 3. Episode von „Die Bestatterin“ mit dem Titel „Zweieinhalb Tote“ (AT) gedreht. Es spielen Anna Fischer, Christoph Letkowski, Thomas Zellinger, Artus Maria Matthiesen und Frederik Bott. In den Episodenhauptrollen spielen u. a. Jakob Geßner, Ricarda Seifried, Celina Rongen, Joachim Raaf, Ulrike Willenbacher. Das …

Continue reading