anderswohin

Reiseziele, Drehorte & Lost Places

Wir sind anderswohin

Wir sind Uli und Moni. Seit vielen Jahren sind wir auf Entdeckungsreise durch Deutschland und seine Nachbarländer. Hier suchen wir nach interessanten Orten und deren Geschichte(n), nach Kino- und TV-Drehorten, Geisterdörfern, Lost Places und entdecken Freizeitpark-Geschichte(n).

Auf anderswohin.de geben wir unsere Erfahrungen weiter.

Impressum

Neueste Beiträge

Alle Beiträge  

Wendland-Krimi | Drehorte in Hitzacker und Dahlenburg

Im Wendland, in Hamburg und Umgebung wird derzeit der Auftaktfilm zu einer neuen ZDF-Samstagskrimireihe mit dem Arbeitstitel „Wendland-Krimi“ gedreht. Ulrich Noethen spielt darin den Kriminalhauptkommissar und Autor Jakob Stiller, der im LKA Hamburg als „Nestbeschmutzer“ aus dem Verkehr gezogen und als Revierleiter ins Wendland, in die Dienststelle Dahlow, abgeschoben wird. In weiteren Rollen spielen Thomas Limpinsel, Jörn Hentschel, Helene Grass, …

Continue reading  

Landkrimi „Der Schutzengel“ | Drehorte im Waldviertel in Niederösterreich

Im niederösterreichischen Waldviertel und in Wien waren die Drehorte des ZDF/ORF-Landkrimis „Der Schutzengel“. Neben Fritz Karl und Michael Steinocher als Ermittler-Duo stehen Oliver Rosskopf, Michael Rotschopf, Nicole Heesters, Susi Stach, Henrietta Rauth, Sophie Resch und andere vor der Kamera. Inszeniert wird dieser dritte Landkrimi, der in Niederösterreich verortet ist, vom Oscar-nominierten Regisseur Götz Spielmann nach seinem eigenen Drehbuch. Drehorte des …

Continue reading  

Erzgebirgskrimi „Tödliches Garn“ | Drehorte in Chemnitz und Zschopau

In Chemnitz sowie in der Umgebung von Zschopau wurde der sechste ZDF-Erzgebirgskrimi mit dem Arbeitstitel „Tödliches Garn“ gedreht. Der Fall für die Kommissare Robert Winkler (Kai Scheve) und Karina Szabo (Lara Mandoki) spielt in der jungen, aufstrebenden Start-up-Szene im Erzgebirge. Neben Teresa Weißbach, Andreas Schmidt-Schaller, Masha Tokareva und Adrian Topol sind dabei: Jörg Pose, Sophie von Kessel, Franziska Junge, Robin …

Continue reading  

Dresden TATORT „Katz und Maus“| Drehorte

In Dresden wurde im August 2021 der Dresden TATORT „Katz und Maus“ (AT) mit den Kommissarinnen Karin Gorniak (Karin Hanczewski) und Leonie Winkler (Cornelia Gröschel) gedreht. In ihrem neuen Fall wird eine Journalistin entführt. Kurz darauf kommt auch Kommissariatsleiter Peter Michael Schnabel (Martin Brambach) dem Täter viel näher als beabsichtigt. Drehorte in Dresden waren das Dresdner Stadtzentrum, am Alberthafen und …

Continue reading  

Schwarzwald-TATORT „An der Buche“ | Drehorte in Gagenau und Bühl

Im Sommer 2021 wurde im Breisgau der Schwarzwald- „Tatort – An der Buche“ (AT) gedreht. Drehorte waren in Gaggenau, Baden-Baden und Umgebung. Vermutlich ist es eine Familientragödie, die die Kommissare Franziska Tobler und Friedemann Berg in eine Kleinstadt im Breisgau führt. Im Mittelpunkt steht eine Familienmutter, gespielt von Lisa Hagmeister, die mit ihrem stoischen Verhalten Rätsel aufgibt. Geschrieben wurde der neunte Fall …

Continue reading  

„Der Ranger – Paradies Heimat“ | Drehorte in der Sächsischen Schweiz

In der Sächsischen Schweiz wurden bis September 2021 zwei neue Filme der Fernsehfilmreihe „Der Ranger – Paradies Heimat“ gedreht. Im Mittelpunkt der neuen Folgen „Himmelhoch“ (AT) und „Zusammenhalt“ (AT) stehen wieder der Nationalpark-Ranger Jonas Waldek und seine Familie. In den Hauptrollen spielen Philipp Danne, Liza Tzschirner, Eva-Maria Grein von Friedl, Heike Jonca und Matthias Brenner. Episodenrollen übernehmen u.a. Giulia Goldammer, …

Continue reading  

„Morden im Norden“: 9. Staffel gedreht

Im Sommer 2021 starteten die Dreharbeiten zur 9. Staffel der Krimiserie „Morden im Norden“. In Lübeck, Hamburg und Umgebung entstanden zwölf neue Folgen, die voraussichtlich 2023 im Vorabendprogramm des Ersten gezeigt werden. Das Team der Lübecker Mordkommission stellt sich in der 9. Staffel neu auf: Kommissarin Nina Weiss (Julia E. Lenska) meldet sich nach ihrem Mutterschutz zurück zum Dienst. Dazu …

Continue reading  

„Neues aus Büttenwarder“: Drehorte sind Granderheide und Grönwohld

Für die NDR Kultserie „Neues aus Büttenwarder“ sind vier neue Folgen erfolgreich abgedreht worden. Die Titel: „Versuchung“, „Ideenkralle“, „Feuer frei“ und „Kaolition“. Zum ersten Mal wird über mehrere Episoden eine fortlaufende Geschichte erzählt: Bauer Adsche Tönnsen (Peter Heinrich Brix) soll von Brakelmanns Hof vertrieben werden, weil Bürgermeister Griem (Jürgen Uter) ganz andere Pläne mit dem Hof hat. Nach und nach begreift …

Continue reading  

„Nord bei Nordwest“: Wilde Hunde (AT)

Der größte Denunziant im beschaulichen Schwanitz, der jeden Falschparker und jede Ruhestörung zur Anzeige gebracht hat, wird tot in seinem Haus gefunden. Selbstmord oder Mord? Ein Motiv hätten theoretisch alle 3104 Einwohner von Schwanitz.   MEHR ZU DEN DREHORTEN DER SERIE NORD BEI NORWEST LESEN SIE HIER   „Wilde Hunde“ (Arbeitstitel) heißt der neue, 18. Film der Reihe „Nord bei …

Continue reading  

Polizeiruf 110: Drehorte in Cottbus, Slubice und Frankfurt (Oder)

Am 30. Juni 2021 fiel die letzte Klappe für den neuen „Polizeiruf 110: Cottbus“ (AT) des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Michael Bäuml schrieb das Drehbuch, Dror Zahavi führte Regie. Die Dreharbeiten hatten Anfang Juni in Cottbus begonnen, weitere Drehorte waren Slubice, Frankfurt (Oder) und Berlin. Darum geht es im COTTBUS-Polizeiruf 110 Kriminalhauptkommissar Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) wird nach Slubice gerufen, wo …

Continue reading