Selfkant

Was wurde aus Deutschlands 1. Safaripark?

1967 wurde Deutschlands erster Safaripark gebaut. Das war in Tüddern an der deutsch/holländischen Grenze. Zu den Gründern gehörten die Phantasialandgründer Schmidt/Löffelhardt. 1990 wurde die Löwensafari geschlossen und das Gelände verfiel. Was ist heute davon noch zu sehen? Und was von dem nebenan liegenden Restaurant Charlys Ranch? Eine Spurensuche, 26 Jahre nach Schließung  

Continue reading  

Oktoberfest auf bayerisch – an der holländischen Grenze

Muss man Oktoberfeste mögen? Nein. Sollte man mal eines erleben? Ja. Muss das in München sein? Nicht unbedingt. Denn das traditionelle Oktoberfest im fast 5000-Einwohnerort Haaren bei Heinsberg, gleich an der Grenze zu den Niederlanden, hat auch seinen Reiz. Einen ganz besonderen sogar. Immer am zweiten Wochenende im Oktober feiert man in Haaren Oktoberfest. Und das schon seit 48 Jahren. …

Continue reading  
Scroll Up