Masuren-Krimi

Drehort Masuren-Krimi: „Fryderyks Erbe“ und „Fangschuss“

Pasym (Passenheim) und Umgebung in Polen sind Drehorte des Masuren-Krimis. Die ersten Folgen heißen „Fryderyks Erbe“ (AT) und „Fangschuss“. Unberührte Natur, wilde ursprüngliche Wälder, Tausende von Seen und endlose Weite: Inmitten der melancholisch-romantischen Idylle Masurens, der ebenso geschichtsträchtigen wie traditionsreichen Region im Nordosten Polens, drehen Claudia Eisinger, Sebastian Hülk und Karolina Lodyga seit 12. August 2020 zwei Filme  für die neue …

Continue reading