Geisterdorf Immerath

Articles

Find More  

Geisterdorf Immerath | Oktober 2018

Der Ort Immerath bei Erkelenz im Rheinischen Braunkohlerevier wird für den Tagebau Garzweiler II abgerissen. Immerath ist heute ein Geisterdorf. Hier das Update von Oktober 2018 Das könnte Sie auch interessieren:Geisterdorf Borschemich | Wasserschloss abgerissenVergessene Mühle beim Geisterdorf ImmerathVideo | Proklamation in ErkelenzGEISTERDORF Immerath | Mai 2018Borschemich | 7000 Jahre weggebaggert | VIDEOErkelenz | Rosenmontagszug 2018 | VIDEO

Continue reading  

GEISTERDORF Immerath | Mai 2018

Immerath bei Mönchengladbach – ein Geisterdorf. Der Ort wird für den Braunkohletagebau abgerissen. Aufnahmen vom Mai 2018 Das könnte Sie auch interessieren:Geisterdorf Immerath | Oktober 2015SCHÄFERHUND schnappt EINBRECHER IM GEISTERDORF ImmerathGeisterdorf Kerpen-ManheimGeisterdorf Borschemich | Februar 2017Video | Proklamation in ErkelenzGeisterdorf Immerath | Oktober 2018

Continue reading  

Immerath: Hier wird für den Tagebau eine Kirche abgerissen

1885 wurde der Immerather Dom gebaut. Immerath, ein Stadtteil von Erkelenz bei Mönchengladbach. Wegen des Braunkohletagebaus wird der Ort abgerissen. Am 8. Januar wurde auch die Kirche, der „Dom“, abgerissen. Das hier ist MEIN Abschied von dieser schönen Kirche Das könnte Sie auch interessieren:Geisterdorf Borschemich | März 2016Geisterdörfer | Ich beantworte FragenHier war einmal der Ort GarzweilerGeisterdorf Immerath | Krankenhaus …

Continue reading  

Geisterdorf Immerath im November 2017 | VIDEO

Erkelenz Immerath ist ein echtes Geisterdorf. Für den Tagebau Garzweiler II sind die Einwohner umgesiedelt worden. Jetzt wird der Ort abgerissen. Das könnte Sie auch interessieren:Davidstow Circuit: Eine vergessene Rennstrecke in CornwallGEISTERDORF Immerath | Mai 2018Geisterdorf Kerpen-ManheimVergessene Mühle beim Geisterdorf ImmerathErkelenz-Granterath: Karnevalszug 2016Geisterdorf Immerath | Oktober 2015

Continue reading  

Geisterdorf Immerath | April 2017 | VIDEO

Ein Update zum Ort Immerath bei Erkelenz. Der Ort wird für den Braunkohletagebau Garzweiler II derzeit abgerissen. Diese Aufnahmen entstanden im April 2017. Das könnte Sie auch interessieren:Video | Proklamation in ErkelenzGeisterdörfer | Ich beantworte FragenGeisterdorf Immerath | Oktober 2018Erkelenz-Granterath: Karnevalszug 2016Erkelenz | Der Karneval beginntERKELENZ, wo Puppen an Häusern hängen

Continue reading  

Geisterdorf Immerath | November 2016

Update aus dem Geisterdorf Erkelenz – Immerath, das zur Zeit wegen des Braunkohletagebaus Garzweiler II abgerissen wird. Im November 2016 wohnt fast niemand mehr in dem Ort bei Mönchengladbach im Rheinischen Braunkohlerevier – die Bagger kommen näher… Das könnte Sie auch interessieren:Geisterdorf Borschemich | Februar 2017Erkelenz | Rosenmontagszug 2018 | VIDEOWeihnachtsmärkte in Hückelhoven und Erkelenz | VideoGeisterdorf Immerath | Juni …

Continue reading  

Geisterdorf Immerath | Juni 2016

Der Ort Immerath bei Erkelenz im Rheinischen Braunkohlerevier zwischen Aachen und Mönchengladbach ist von seinen Bewohnern verlassen, ein Geisterdorf. Die Häuser werden derzeit abgerissen. Sie werden dem Tagebau Garzweiler II geopfert. Das könnte Sie auch interessieren:Geisterdorf Immerath | Oktober 2018Erkelenz | Rosenmontagszug 2018 | VIDEOGeisterdörfer | Ich beantworte FragenErkelenz-Granterath: Karnevalszug 2016Erkelenz | Der Karneval beginntVideo | Proklamation in Erkelenz

Continue reading  

Geisterdorf Immerath | Krankenhaus abgerissen

Im Geisterdorf Immerath wurde im November 2015 das (leerstehende) Krankenhaus abgerissen. Das Dorf Immerath bei Erkelenz liegt zwischen Mönchengladbach und Aachen im Rheinischen Braunkohlerevier. Für den Braunkohletagebau Garzweiler II wird Immerath weggebaggert. Seit 2006 werden die Einwohner (1970: 1500) umgesiedelt. Der Ort ist jetzt ein Geisterdorf. 2016 werden die Bagger der RWE dort den Boden wegbaggern um Braunkohle zu fördern, …

Continue reading  

Geisterdorf Immerath | Oktober 2015

Das Dorf Immerath bei Erkelenz liegt zwischen Mönchengladbach und Aachen im Rheinischen Braunkohlerevier. Für den Braunkohletagebau Garzweiler II wird Immerath weggebaggert. Seit 2006 werden die Einwohner (1970: 1500) umgesiedelt. Im Oktober 2015  ist der Ort ist ein Geisterdorf. Doch schon bald rücken die Abrissunternehmen des Braunkohleabbauers RWE an und reißen die Häuser ab.  2016 werden die Bagger der RWE dort …

Continue reading