Drehorte SOKO KITZBÜHEL

Die Krimiserie SOKO Kitzbühel wird seit 2001 im ZDF gesendet. Nach der 20. Staffel wird die Serie 2022 beendet. Nachfolger ist die SoKo Linz. Von der Soko Kitzbühel wurden 263 Folgen in 20 Staffeln produziert.

Storyline: Geschichten um die Ermittler Nina Pokorny und Lukas Roither, die ungewöhnliche und komplizierte Mordfälle in Kitzbühel und Umgebung aufklären. An ihrer Seite ermitteln auf eigene Faust Hannes Kofler, berühmter Haubenkoch und Chef der Pochlarner Stuben, sowie die Gräfin von Schönberg.

Hauptrollen: Heinz Marecek, Andrea L’Arronge, Ferry Öllinger, Jakob Seeböck und Julia Cencig

Drehorte

Die meisten Drehorte liegen in Kitzbühel und Umgebung. Der Treffpunkt der Polizisten, die Pochlarner Stuben, liegen dagegen im Ort Scheffau, nahe Ellmau am Wilden Kaiser.
Sehen Sie dazu das im nächsten Post folgende Video.

Articles

Find More  

SOKO KITZBÜHEL | Drehorte Polizeirevier & Pochlarner Stuben | Video

Seit 2001 wird die TV-Krimiserie SOKO Kitzbühel gedreht. Viele Drehorte, wie das Polizeirevier, liegen in der Innenstadt von Kitzbühel, andere außerhalb. So wie die Pochlarner Stuben. Der Drehort nämlich ist in Scheffau am Wilden Kaiser. Das könnte Sie auch interessieren:Mit der PANORAMABAHN zur Festung KUFSTEIN | VIDEOWarum Sie Kufstein besuchen sollten | TirolDER BERGDOKTOR | Die Drehorte am Wilden Kaiser …

Continue reading