Kaiserzeit

Am Kyffhäuser bei Kaiser Barbarossa

Der Harz liegt in Sichtweite. Wir sind im Kyffhäusergebirge. Während der Kaiser schläft wächst sein Bart um einen Steintisch. Bis jetzt reicht er zweimal herum. Alle hundert Jahre wacht der Kaiser auf und wenn dann noch immer Raben um den Berg kreisen, schläft er für ein weiteres Jahrhundert  weiter. Wenn keine Raben mehr da sind, heißt es, dann erheben sich …

Continue reading  

Mit der Schwebebahn über Dresden

Das gibt es in Dresden tatsächlich. Und das schon seit über 100 Jahren: eine Schwebebahn. Und die ist sogar was ganz besonderes, dass es nur einmal auf der Welt gibt: eine Bergschienenhängebahn. Die Bahn ist die älteste ihrer Art in der Welt. Wir sind in Dresden nahe dem Körnerplatz, an der Pillnitzer Landstraße. Hier fließt die Elbe lang, die Brücke …

Continue reading  

Warum das Völkerschlachtdenkmal sehenswert ist | Leipzig

Da erhebt es sich vor uns, eines der größten Denkmäler in Europa: das Völkerschlachtdenkmal in Leipzig. 91 Meter ist es hoch. Bis zur Aussichtsplattform sind es 500 Stufen (bis zur etwa Hälfte kommt man übrigens per Fahrstuhl). Hier, im Süden von Leipzig, war 1813 das Zentrum der Völkerschlacht. Hier kämpften Napoleons Truppen gegen die aus Österreich, Preußen, Russland und Schweden. …

Continue reading  

Leipzig | Das Völkerschlachtdenkmal in Bildern

Das Völkerschlachtdenkmal liegt im Südosten von Leipzig. Der Bau wurde in Erinnerung an die Völkerschlacht von 1813 bei Leipzig errichtet und, genau 100 Jahre nach der Schlacht, am 18. Oktober 1913 eingeweiht. Es ist 91 Meter hoch und zählt somit zu den größten Denkmälern in Europa. Bilder vom Völkerschlachtdenkmal

Continue reading  

Wasserstraßenkreuz Minden | VIDEO

Am Wasserstraßenkreuz Minden im Weserbergland überquert der Mittellandkanal über eine Brücke die Weser. Als Attraktion für Besucher kann man mit den Schiff über Weser, Mittellandkanal und natürlich über und unter der Brücke fahren. Das Wasserstraßenkreuz – eine Kreuzung von zwei Wasserstraßen: Der Mittellandkanal führt hier über eine Brücke über das Wesertal und die rund 13 m tiefer gelegene Weser. Mittellandkanal: Längste …

Continue reading  

Begas: Bilder und Monumente für das Kaiserreich

Mitglieder der Familie Begas aus Heinsberg waren Hofmaler in Berlin, schufen Bilder und Monumente für Könige und Kaiser. An die Herkunft der Familie Begas und die Werke der Künstler erinnert in Heinsberg das Begas-Museum. Nein, ganz ehrlich: Ich kannte die Familie Begas aus Heinsberg nicht. Weder den Vater, noch den Sohn, noch andere Familienmitglieder. Nachdem man in Heinsberg – zwischen …

Continue reading  

Kastell Saalburg: Wo römische Soldaten den Limes bewachten

Kastell Saalburg im Taunus. Dort wo vor 2000 Jahren römische Soldaten die Grenze bewachten. “Sie verlassen jetzt den römischen Sektor”. Nein, ein Schild mit dieser Warnung steht nicht da. Könnte es aber. Zumindest vor 1900 Jahren. Dahinten am Wegrand, überlege ich weiter, könnte ein römischer Soldat an einem Baum gelehnt mich gelangweilt beobachten. Mich, den germanischen Bauern, der zum Handeln …

Continue reading  
Scroll Up