Spreewald | Mit dem Kahn im Zauberwald

Auf den Fließen im Spreewald führt eine 5 Stunden lange Tour per Kahn mit einem Fährmann durch den "Zauberwald".

Teilen

Der Spreewald südöstlich von Berlin ist eine Urlaubsregion an der Spree mit Wäldern, Wiesen und Fließen. Auf den Fließen kann man in einer 5 Stunden Tour per Kahn mit einem Fährmann durch den Zauberwald fahren.

Der Spreewald liegt südöstlich von Berlin in Höhe von Cottbus nahe der deutsch-polnischen Grenze. Das Gebiet ist eine Flusslaufverzweigung der Spree, die durch angelegte Kanäle erweitert wurde.

Kahnfahrten kann man unter anderem vom Kahnhafen Lübbenau aus machen. Es gibt noch mehr Häfen, Lübbenau hat aber den meistbesuchten.

Im Video starten wir im Großer Kahnhafen in Lübbenau. Von dort geht es ins Dorf Lehde. Die gesamte Dorfanlage steht unter Denkmalschutz. Der Ort ist ein Inseldorf, bestehend aus vielen Kaupen. Über Jahrhunderte war Lehde ausschließlich auf dem Wasserweg zu erreichen.

Von dort geht es durch den Hochwald zum Gasthaus Wotschofska, das mitten im Spreewald auf einer Kaupe liegt  – und von dort durch 2 Schleusen wieder zurück.

 

Summary
Spreewald | Mit dem Kahn im Zauberwald
Title
Spreewald | Mit dem Kahn im Zauberwald
Description

Im Video starten wir im Großer Kahnhafen in Lübbenau. Von dort geht es ins Dorf Lehde. Die gesamte Dorfanlage steht unter Denkmalschutz. Der Ort ist ein Inseldorf, bestehend aus vielen Kaupen. Über Jahrhunderte war Lehde ausschließlich auf dem Wasserweg zu erreichen. Von dort geht es durch den Hochwald zum Gasthaus Wotschofska, das mitten im Spreewald auf einer Kaupe liegt  - und von dort durch 2 Schleusen wieder zurück.

Teilen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>