Miniatuur Walcheren | Der Miniaturpark in Middelburg 1995

Der Miniaturpark Miniatuur Walcheren in Middelburg / Niederlande ist der Vorläufer des Freizeitparks Mini Mundi. Das Video zeigt Miniatuur Walcheren 1995.

Teilen

Der Miniaturpark Miniatuur Walcheren in Middelburg auf der Halbinsel Walcheren/ Niederlande ist der Vorläufer des Freizeitparks Mini Mundi. Der 1954 gegründete Miniatuur Walcheren wurde 2009 an den neuen Standort im Middelburger Freizeitpark umgesiedelt. Das Video zeigt Miniatuur Walcheren 1995.

Walcheren ist eine Halbinsel in der niederländischen Provinz Zeeland an der Nordseeküste. Besonders beliebt ist sie bei Touristen aus dem Ruhrgebiet, und dem Raum Köln, Düsseldorf, Aachenen. Denn man ist von dort für einen Kurztripp schnell an der Küste. Bekannte Touristenorte auf Walcheren sind Vlissingen an der Scheldemündung, Domburg mit mittendrin Middelburg.

Middelburg im Herzen von Walcheren

Außerhalb vom Stadtzentrum von Middelburg liegt seit 2009 der kleine Freizeitpark MINI MUNDI.  Dort bildet ein Miniaturpark einen Teil des Parks. Größtenteils besteht Mini Mundi aus Karussells, Mini-Eisenbahn, Schiffschaukel Achterbahn, Indoorspielplatz mit Autoscooter und verschiedenen Spielgeräten.

MINI MUNDI hat einen Vorläufer: Miniatuur Walcheren. Das war einer der schönsten Miniaturparks der Niederlande.  Der befand sich nicht dort, wo heute Mini Mundi ist, sondern im Stadtzentrum von Middelburg. Und zwar im heutigen Stadtpark Molenwater.

Als der Freizeitpark Mini Mundi 2009 gebaut wurde, hat man die Modellanlage Mini Walcheren zum großen Teil dorthin verlagert. Das ursprüngliche Gelände wurde zu einem Stadtpark umgestaltet. Heute noch findet man dort zwischen Wiesen, Hecken und Bäumennur die Fundamente der ehemaligen Anlage Miniatur Walcheren

Das war Miniatuur Walcheren

Die Modellanlage Miniatur Walcheren bestand aus über rund 350 Gebäuden im Maßstab 1:20. Der Park zeigte die Halbinsel Walcheren: Städte, Dörfer, Hafen, Eisenbahn
Die ursprünglich aus Holz gefertigten Gebäudeminiaturen wurden nach und nach durch Kunststoffmodelle ersetzt und die Anlage ständig erweitert.

Eigentlich war die Anlage dazu gedacht, Besuchern von Middelburg den fertiggestellten Wiederaufbau der Halbinsel Walcheren nach dem Zweiten Weltkrieg zu zeigen. Das ganze war auch nur eine kurze Zeit und nicht als Dauerausstellung, als Park, gedacht.

Die Einweihung 1954 nahm die niederländische Königin Juliana vor. Da die Ausstellung zu ein Touristemmagnet war, ließ man Miniatuur Walcheren auf unbestimmte Zeit als eigenständige Parkanlage stehen.

Summary
Miniatuur Walcheren | Der Miniaturpark in Middelburg 1995
Title
Miniatuur Walcheren | Der Miniaturpark in Middelburg 1995
Description

Der Miniaturpark Miniatuur Walcheren in Middelburg / Niederlande ist der Vorläufer des Freizeitparks Mini Mundi. Das Video zeigt Miniatuur Walcheren 1995.

Teilen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>