MINISERIEN | Inhalte & Drehorte

Drehorte und Inhalte von Fernseh-Miniserien

Articles

Find More  

Concordia (AT) | Drehort Leipzig

In Leipzig, Südtirol und Rom wird die Dramaserie mit dem Arbeitstitel „Concordia“ gedreht. Die sechsteilige, vorrangig in englischer Sprache gedrehte Serie ist die neue ZDF-Produktion von Intaglio Films („Der Schwarm“), ein Joint Venture der Beta Gruppe und ZDF Studios. Weitere Partner der internationalen Koproduktion sind France Télévisions, MBC und Hulu Japan. Darum geht es in Concordia Schauplatz ist die Modellstadt …

Continue reading  

Herrhausen – Der Herr des Geldes“ (AT) | Drehorte in Bad Homburg, Bayern und Belgien

Die Drehorte der vierteilige Politthriller-Miniserie „Herrhausen – Der Herr des Geldes“ (AT) sind in Bad Homburg, Nordrhein-Westfalen, Frankfurt am Main, Bayern und Belgien sowie in Marokko oder Israel. Die Serie ist eine Ko-Produktion von Gabriela Sperl mit ARD Degeto, rbb, hr und SWR in Zusammenarbeit mit X Filme Creative Pool (Uwe Schott) für die ARD, zeigt die Machtverstrickungen zwischen Staat …

Continue reading  

„Im Zeichen des Wassermanns“ (AT) | Drehorte in Eupen, Brüssel und Lüttich

In Eupen, Lüttich und Brüssel waren Drehorte der Miniserie  „Im Zeichen des Wassermanns“ (AT). Eine packend erzählte Dramaserie über eine Familie im Ausnahmezustand: Das mysteriöse Verschwinden eines Familienmitgliedes nach der Hochzeitsfeier der jüngsten Tochter lässt unbewältigte Erinnerungen an deren Entführung vor mehr als 20 Jahren hochkommen und bringt lange verdrängte Geheimnisse ans Licht. „Im Zeichen des Wassermanns“ (AT) ist eine …

Continue reading  

„Unschuldig – Der Fall Julia“ (AT) | Drehorte in Hamburg und Travemünde

An Drehorten in Hamburg, Travemünde und an der Ostseeküste wurde unter der Regie von Ute Wieland die vierteilige Miniserie „Unschuldig – Der Fall Julia“ (AT) gedreht. Julia – gespielt von Emily Cox – kommt nach einer fünfjährigen Gefängnisstrafe, zu der sie wegen Mordes an einem Schüler unschuldig verurteilt wurde, aufgrund neuer Beweise frei. Nun will sie ihr altes Leben zurück. …

Continue reading  

„Die Saat“ (AT) | Drehorte auf Spitzbergen, München und Prag

An Drehorten auf Spitzbergen, München und Prag wurde 2022 der Film „Die Saat“ (AT)  mit Heino Ferch und Ingrid Bolsø Berdal gedreht. Ein Drehort und die Kulisse der Thriller-Serie „Die Saat“ ist der Global Seed Vault auf Spitzbergen. Unter der Regie von Alexander Dierbach und nach den Drehbüchern von Christian Jeltsch, welcher auch Creator und Headwriter ist, und Axel Hellstenius wurden von …

Continue reading  

ODERBRUCH (AT) | Drehorte in Görlitz

An Drehorten in Görlitz fanden im Frühjahr und Sommer 2022 die Dreharbeiten zur achtteiligen Mystery-Thriller-Serie „Oderbruch“ (AT) statt.  Karoline Schuch („Das Geheimnis des Totenwaldes“), Felix Kramer („Dogs of Berlin“) und Lucas Gregorowicz („Polizeiruf 110“, „Der Pass“) standen vor der Kamera. Produziert wird die High-End-Serie mit einem übernatürlichen Twist von der Syrreal Entertainment gemeinsam mit ARD Degeto und CBS Studios. In weiteren …

Continue reading  

„Das Netz – Ein Wintermärchen“ (AT)

Anfang 2022 fiel letzte Klappe für die Serie „Das Netz – Ein Wintermärchen“ (AT) mit Birgit Minichmayr, Max von der Groeben, Tom Wlaschiha, Eva Mattes, Raymond Thiry, Sophie von Kessel und Marie-Lou Sellem. „Das Netz – Ein Wintermärchen“ (AT) ist eine Highend-Serie, die Einblicke in die Machenschaften hinter der beliebtesten Sportart der Welt gewähren will – dem Fußball. Die Sommerhaus …

Continue reading  

Lauchhammer (AT) | Drehorte in der Lausitz

Drehorte der Mini-Krimiserie “ „Lauchhammer“ (AT) waren die Stadt Lauchhammer in Brandenburg, Hoyerswerda, Lauta, Laubusch, Schwarzkollm, Elsterheide und Senftenberg. Ein totes Mädchen an einem Tagebausee in der Lausitz; ein Ermittler, der wieder in seine Heimat zurückkehrt; eine junge Kommissarin, die mit neuen Methoden alte Verkrustungen aufbricht; mehr als hundertjährige Bergbautradition und weite Naturlandschaft. „Lauchhammer“ (AT) verbindet all das zu einer …

Continue reading  

„Das Netz – Prometheus“ | Drehorte in Bad Gastein, Salzburg und Wien

Das ARD-Serienprojekt „Das Netz“ startet mit der österreichischen Serie „Das Netz – Prometheus“ (AT). Die Dreharbeiten fanden im Sommer 2021 in Wien, Bad Gastein, Salzburg und Liverpool statt. Die achtteilige Serie (8 x 45 Minuten) „Das Netz – Prometheus“ (AT) wird von MR-Film in Koproduktion mit ServusTV, ARD Degeto und Das Netz GmbH produziert, hergestellt mit Unterstützung von Fernsehfonds Austria, Filmfonds Wien …

Continue reading  

„Sløborn 2“ | Drehorte auf Norderney und in Retzow

Die Serie „Sløborn“ mit Wotan Wilke Möhring wird fortgesetzt. Drehorte im Frühjahr 2021 sind auf Norderney, in Berlin-Brandenburg und in Polen. Zum Cast der Drama- und Katastrophenserie gehören wieder Emily Kusche, Alexander Scheer, Adrian Grünewald, Aaron Hilmer, Karla Nina Diedrich, Lea van Acken und Wotan Wilke Möhring. Drehort Norderney Auf Norderney wird auch in der 2. Staffel an mehreren Orten …

Continue reading  

Faking Hitler | Drehorte in Dortmund, Köln und Muffendorf

Düsseldorf, Köln, Dortmund, Solingen und Muffendorf bei Bad Godesberg sind Drehorte des Sechsteilesr „Faking Hitler“ (AT). Die Miniserie erzählt die aberwitzige Geschichte der gefälschten STERN-Hitler-Tagebücher. Die Drehorte Drehorte von „Faking Hitler“ sind in Düsseldorf, Köln, Dortmund, Solingen und Muffendorf bei Bad Godesberg Drehort in Dortmund ist das Gebäude des Berufsförderungswerks Dortmund (BFW). Für die Serie werden die Räume des BFW im …

Continue reading  

„Bonn“ | Drehorte in Bonn, Köln, Euskirchen, Bad Godesberg und Prag

Im Frühjahr 2021 fanden an Drehorten in Bonn, Köln und Prag die Dreharbeiten zur sechsteiligen Miniserie „Bonn“ (Arbeitstitel) satt, die 1954 in der damaligen bundesdeutschen Hauptstadt und im Rheinland spielt.  Die Drama-Serie beruht auf echten Begebenheiten im Spannungsfeld des Kalten Krieges. Drehorte Drehorte waren unter anderem das Rheinufer in Bad Godesberg, eine Fähre bei Bonn, Köln, Euskirchen und Leutesdorf Darum …

Continue reading  

„Der Überfall“ | Drehorte in Berlin und Nürnberg

An Drehorten in Berlin und Nürnberg wurde die ZDF-Serie „Der Überfall“ gedreht. Das Thrillerdrama unter der Regie von Stephan Lacant nach den Drehbüchern von Katja Wenzel und Stefan Kolditz („Unsere Mütter, unsere Väter“; Kamera: Michael Kotschi) erzählt in rasantem Tempo von einem tödlichen Überfall und dessen Folgen. Die Hauptrollen besetzen Katja Riemann, Lorna Ishema, Joel Basman, Sebastian Zimmler, Yasin Boynuince, …

Continue reading  

Kommissar Bäckström | Drehort Göteborg

An Drehorten in Göteborg und Umgebung, der westschwedischen Provinz Västra Götalands, fanden im März 2021 die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der ARD-Degeto-Koproduktion „Kommissar Bäckström“ statt. Kjell Bergqvist spielt erneut den leicht misanthropisch veranlagten Ermittler, der stolz auf seine außerordentlich hohe Aufklärungsquote verweist und überzeugt ist, dass ihm da keiner so schnell das Wasser zu reichen vermag. Ebenfalls wieder im Team: Agnes …

Continue reading  

Drehorte „Das Weiße Haus am Rhein“

Drehorte des Fernseh-Zweiteiler  „Das Weiße Haus am Rhein“ sind das Rheinhotel Dreesen in Bad Godesberg, Unkel am Rhein, Nürnberg und Breslau. „Das Weiße Haus am Rhein“ (das Rheinhotel hat eine weiße Fassade) ist die Geschichte des jungen Emil Dreesen und erzählt vom Überlebenskampf seiner Hoteliers-Familie zwischen dem Ende des Ersten Weltkriegs bis zum Vorabend des Zweiten. Im Film geht es …

Continue reading  

„Euer Ehren“ | Drehorte in Wien und Insbruck

An Drehorten in Wien und Innsbruck wurde ab Januar 2021 die sechsteilige Thriller-Serie „Euer Ehren“ (AT) gedreht. Die Hauptrollen spielen Sebastian Koch, Tobias Moretti, Paula Beer, Ursula Strauss, Sascha Gersak, Taddeo Kufus, Lena Kalisch sowie als Gast Rainer Bock. Regie-Shootingstar David Nawrath („Atlas“, „Blind ermittelt“) inszeniert die spannungsgeladene Geschichte eines renommierten Richters, der alles aufs Spiel setzt, um seinen Sohn nach dessen Fahrerflucht vor der Justiz und einem rachsüchtigen Mafiaclan zu …

Continue reading  

2. Staffel „Sløborn“ wird im Frühjahr gedreht

Die Drama- und Katastrophenserie „Sløborn“ wird fortgesetzt. Ging es in Staffel 1 um den Ausbruch eines weltweit grassierenden Virus und den Überlebenskampf der Inselbewohner mit der Katastrophe, so erleben die Zuschauer in Staffel 2 eine Welt nach dem Zusammenbruch. Die Dreharbeiten zur neuen Staffel finden voraussichtlich im Frühjahr 2021 statt. Drehorte der 1. Staffel waren Norderney, der polnische Badeort Sopot …

Continue reading  

Der Beschützer | Drehorte im Kreis Harburg

An Drehorten im Kreis Harburg wurde der ARD-Degeto-Thriller „Der Beschützer“ (AT) gedreht. In den Hauptrollen sind Tobias Oertel als Personenschützer Jan Schäfer und Marlene Tanczik als undurchsichtige Kronzeugin Fiona Weibel zu sehen. Regie führte Philipp Osthus. „Der Beschützer“ (AT) ist eine Produktion der Wüste Medien GmbH (Produzenten: Björn Vosgerau und Uwe Kolbe) im Auftrag der ARD Degeto für die ARD. …

Continue reading  

Crossroads | Drehorte in Brüssel, Antwerpen und Ostende

Im August 2020 wurde in Belgien die deutsch-französisch-belgische Krimiserie „Crossroads“ (AT) in Koproduktion mit der ARD Degeto und ndf International sowie belgisch-französischen Partnern gedreht. Drehorte waren Brüssel, Antwerpen und Ostende. Unter der Regie von Frank Van Mechelen („Salamander“) spielen im international besetzten Cast unter anderem Alexia Barlier („The forrest“ /“La Forêt“), Thomas Jouannet („Das verflixte 3. Jahr“) und Wanja Mues …

Continue reading  

Das Geheimnis des Totenwaldes | Drehort Hamburg

Ein aufsehenerregendes Verbrechen liefert die Vorlage für den Event-Dreiteiler „Das Geheimnis des Totenwaldes“ (Arbeitstitel), das an Drehorten in  Hamburg und Umgebung im Auftrag von NDR und ARD Degeto für Das Erste gedreht wurde. Über drei Jahrzehnte wird das Verschwinden einer Frau, die Suche nach ihr und die Auswirkungen auf ihre Familie thematisiert. Die Hauptrollen des Mehrteilers spielen Matthias Brandt, Karoline …

Continue reading  

Ku’damm 63 | Neues von der Tanzschule Schöllack in Berlin

„Ku’damm 63“ lautet der Arbeitstitel für den ZDF-Dreiteiler, mit dem die ZDF-Reihe „Ku’damm“ fortgesetzt wird. Das ZDF arbeitet gemeinsam mit der Produktionsfirma UFA FICTION sowie Creative Producerin Annette Hess und Headautor Marc Terjung an den neuen Drehbüchern über das weitere Schicksal von Caterina Schöllack (Claudia Michelsen) und ihren drei Töchtern Monika (Sonja Gerhardt), Helga (Maria Ehrich) und Eva (Emilia Schüle). …

Continue reading  

Die Toten von Marnow | Drehorte in Mirow, Schwerin und Wolfsburg

An Drehorten in Mirow im Landkreis Mecklenburgischen Seenplatte, Schwerin, Hannover, Wolfsburg und Berlin wurde die Mini-Serie „Die Toten von Marnow“ mit Petra Schmidt-Schaller und Sascha Gersak gedreht. Der erfundene Stadtname Marnow im Titel ist eine Abwandlung von Mirow. Ganz in der Nähe, auf einem Zeltplatz bei Fleeth, fand im Sommer 2019 auch ein Großteil der Dreharbeiten statt. Es geht um …

Continue reading  

Eckernförde: Hier wird UNSCHULDIG gedreht

Zurzeit laufen in Eckernförde und Hamburg die Dreharbeiten zum zweiteiligen Krimi-Drama „Unschuldig “ (AT). In den Hauptrolle spielen Felix Klare, Britta Hammelstein, Anna Loos , Godehard Giese , Sascha Alexander Gersak u.a. Gedreht wird unter der Regie von Nicolai Rohde voraussichtlich bis zum 28. April 2018. Zum Inhalt: Familienvater Alex Schwarz (Felix Klare) kommt nach sieben Jahren Haft durch Revision …

Continue reading  

Drehort „West of Liberty“

Nach Thomas Engströms gleichnamigem Roman entsteht seit dem 19. Februar 2018 die internationale ZDF-Koproduktion „West of Liberty“ mit Wotan Wilke Möhring, Michelle Meadows und Lars Eidinger in den Hauptrollen. Der sechsteilige Spionage-Thriller wird in Berlin, Köln, Marokko und Schweden gedreht. Regie führt die preisgekrönte österreichische Regisseurin Barbara Eder („Inside America“) nach den Drehbüchern der schwedischen Autorin Sara Heldt („Der vierte …

Continue reading  

DAS BOOT: Gedreht in München, La Rochelle, Prag und Malta

„Das Boot“ ist im Kasten: die finalen Szenen der neuen Eventserie von Bavaria Fiction, Sky Deutschland und Sonar Entertainment wurden in Malta in einem Wasserbecken sowie auf offenem Meer abgedreht. Die neue Serie ist inspiriert vom Oscar- und Golden Globe-nominierten Meisterwerk von Wolfgang Petersen und dem gleichnamigen Bestseller von Lothar-Günther Buchheim. Die 26,5 Millionen Euro teure Produktion vereint zwei parallel …

Continue reading  

Drehorte Elsass-Krimi „Über die Grenze“

In Baden und im Elsaß haben zum zweiten Mal Dreharbeiten zu „Über die Grenze“ begonnen, der neuen Krimi-Reihe von SWR und ARD Degeto für Das Erste. Im Mittelpunkt steht wieder die deutsch-französische Polizeieinheit GZ (Gemeinsames Zentrum für Polizei- und Zollzusammenarbeit). Nach dem ersten Film „Alles auf eine Karte“ ermittelt das binationale Team in „Gesetzlos“ (AT) in einem Mordfall unter Dealern, …

Continue reading  

München: DAS BOOT wird hier als Serie gedreht

Die Legende kehrt zurück: „Das Boot“. Bavaria Film und Sky Deutschland entwickeln derzeit gemeinsam eine internationale Eventserie gleichen Namens. Sie basiert auf den Büchern „Das Boot“ und „Die Festung“ von Lothar-Günther Buchheim und ist als Sequel des weltweiten Blockbusters von 1981 angelegt. Die Serie knüpft an die Ereignisse am Ende des Kinofilms an: Die Besatzung der „U 96“ kehrt 1942 …

Continue reading