Rosamunde Pilcher Filme: Drehort Trelissick House | Cornwall

Trelissick House & Garden in Cornwall war Drehort einiger Rosamunde Pilcher Filme

Teilen

Der Garten und Haus liegen in Feock, einem Ortsteil von Truro, einige Kilometer nördlich der Stadt Falmouth oberhalb des Fal River. Zehn Hektar ist der Landschaftspark groß. Durch das milde kornische Klima ist es möglich, hier viele subtropischer und fernöstliche Pflanzen im Freien wachsen zu lassen.

Das Haus wurde in den 1750er Jahren zur Villa ausgebaut. Sie wechselte öfter den Besitzer und wurde folglich mehrfach umgebaut. Die Säulen zum Beispiel wurden 1824 errichtet. Die Aussicht von der Terrasse auf den Fal River ist fantastisch. Auf der Terrasse sitzen Sie übrigens vor den neoklassizistischen Säulen des Hauses – sieht man auch nicht so häufig.

Mehr zu Trelissick House & Garden lesen Sie hier

Trelissick Haus und auch Garten diente als Drehort für diese Rosamunde Pilcher Filme:

Ungezügelt ins Glück

Der Pilcher – Film wurde 2011 gedreht. Die Hauptrollen spielen Ole Eisfeld, Christian Kahrmann, Lara Joy Körne und Diana Körner

 

Inhalt: Als Lord Dylan Brooks nach längerer Abwesenheit aus Afrika in seine Heimat Cornwall reist, muss er überrascht feststellen, dass seine  Mutter ihr Anwesen in ein Pferdeasyl verwandelt hat. Der Unterhalt der Tiere hat das Familienvermögen gefährlich schrumpfen lassen. Dylan muss schleunigst einen Kredit besorgen, um eine Zwangsräumung zu verhindern.
Er trifft in einer Bank die  Amerikanerin Gillian Morris, Leiterin der Privatkundenabteilung. Gillian wurde von einem missgünstigen Konkurrenten bei der Ausländerbehörde angeschwärzt. Ihr droht die Abschiebung, und sie sucht einen Mann für eine Scheinehe.

Im Film “Ungezügelt ins Glück” ist Gut “Brooks Manor”in Wirklichkeit Trelissick House.

Zeit der Erkenntnis

Der Rosamunde Pilcher-Film wurde 2000 mit Sophie Schütt, Pascal Breuer und Karin Anselm gedreht.

Screenshot des ZDF-Films

Inhalt: Die Geschwister Jenny, Simon und Patrick Mansley besuchen nach langer Zeit das Anwesen “Queenswood” ihres Vaters in Cornwall. Der Vater ist gerade gestorben. Die Kinder hatten in den letzten Jahren kein gutes Verhältnis zum Vater.  Bei der Testamentsverlesung spitzt sich die Situation zu: Der letzte Wille, der bestimmt, dass das Anwesen nicht verkauft werden darf. Queenswood soll wieder ein Ort der Familie werden. Die Geschwister sollen sich einigen, wer von ihnen Queenswood übernehmen wird.

Das Anwesen “Queenswood” ist in Wirklichkeit “Trelissick House”. Einige Szenen wurden im Trelissick Garden gedreht.

Gewissheit des Herzens

Der Rosamunde Pilcher- Film mit Nicole Heesters und Michael Degen wurde 2003 gedreht.

Inhalt: Dorothy Mellows kehrt nach 33 Jahren in ihre alte Heimat zurück und besucht Bill Chapman auf seinem Landsitz in Cornwall. Sie ist die Cousine von Bills früh verstorbener Frau. Die Rückkehr Dorothys kommt für Bill überraschend, denn damals verließ sie Hals über Kopf ohne Erklärung das Gut von Bill, ging nach Kanada und wurde eine erfolgreiche Kunsthändlerin.

Trelissick ist im Film das Anwesen von Bill Chapman

Alte Herzen rosten nicht

Im Film von 2013 spielen Ursela Monn, Ilja Richter, Kathi Leitner und Siegfried Rauch die Hauptrollen.

Inhalt: Vier Senioren beschließen eine Alten-WG zu gründen. Doch die Umsetzung dieser  Idee ist nicht so einfach wie gedacht. Ihr Domizil ist in Gefahr und alte und neue Gefühlsverwirrungen bedrohen die Gemeinschaft. Das Zusammenleben unter einem Dach zeigt den vieren sehr schnell, dass ihre Herzen nicht verrostet sind.

Einige Gartenszenen in “Alte Herzen rosten nicht” wurden im Trelissick-Garden aufgenommen.

Wie von einem anderen Stern

Der Rosamunde Pilcher Film wurde 2017 mit Liza Tschirner, Daniel Aichinger,Saskia Valencia und Francis Fulton-Smith gedreht.

Inhalt: Natalie verliert Arbeit im Supermarkt ihren Job, weil ihr Bruder John dort die Kasse gestohlen hat. Sie bewirbt sich als Kindermädchen bei der Familie Wilson in Cornwall.
Dort kommt sie in das Haus eines Astrophysikers, des Witwers Benjamin Wilson, der dort mit seinen drei Kindern, Gwen, Max und Will lebt.

Trelissick House ist in diesem Film ein Konzerthaus

Wolken am Horizont

Der Rosamunde Pilcher Film wurde 1995 mit Marijam Agischewa, Klaus Wildbolz und Klausjürgen Wussow gedreht

Im Garten von Trelisick Haus

Wahlversprechen und andere Lügen

2015 wurde dieser Rosamunde Pilcher Film mit Denise Zich, Francisco Medina und Michaela May gedreht.

Inhalt: Abbey Norton und Greg Dukakis, Sohn griechischer Einwanderer waren einmal ein Paar. Als politische Gegner treffen sie im Wahlkampf für die Unterhauswahlen aufeinander. Zudem wollen Abbeys Mutter und Gregs Vater heiraten, denn beide sind seit langem heimlich ein Paar. Mit der Hochzeit von Gwen und Leo würden aus den verfeindeten Ex-Partnern somit Stiefgeschwister. Abbey und Greg versuchen ihren Eltern die Hochzeit mit allen Mitteln auszureden.

Das Herrenhaus der Firma Dukakis & Sons im Film ist Trelissick House.

Teilen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Scroll Up