Café Winuwuk in Bad Harzburg | Harz

Das wohl seltsamste Café im Harz fanden wir in Bad Harzburg: Café Winuwuk. Das nämlich sieht mit seinen geschwungenen Formen aus wie aus einem Märchen.

Teilen

Das wohl seltsamste Café im Harz fanden wir in Bad Harzburg. Man verlässt das Ortszentrum und dann geht es den Berg hoch. Am äußersten Stadtrand dann steht man vor dem Café Winuwuk. Und das sieht mit seinen geschwungenen Formen aus, wie aus einem Märchen entsprungen.

An ein Märchen hatten die Erbauer wohl weniger gedacht. Denn das waren Künstler. Neben dem Café nämlich gibt es eine Kunsthalle und das Kaffeehaus diente lediglich der Finanzierung der Kunst.

1922/23 wurde Winuwuk von einem Künstler aus Worpswede im Auftrag eines Künstlerehepaars hier gebaut.  Den seltsamen Namen kann man erklären: WEG INORDEN UND WUNDER UND KUNST! Die fettgedruckten Anfangsbuchstaben ergeben: WINUWUK.

Winuwuk wird heute als Café und Restaurant betrieben, hat eine schicke Terrasse und ist innen genauso verrückt eingerichtet, wie es von außen auch aussieht.

 

INFO
Café Winuwuk
Waldtsraße 0
38667 Bad Harzburg

Öffnungszeiten
Mittwoch-Sonntag 11.30 – 18 Uhr

Teilen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Scroll Up