Hotel Colosseo im Europa Park

Hotel Colosseo im Europa Park: Besser geht nicht

Teilen
Das Hotel Colosseo im Freizeitpark Europa Park: Was soll man über dieses Hotel schreiben? Ich kann nur mit Superlativen antworten. Denn hier stimmt einfach alles. Von der Lage über Einrichtung (von der Lobby über Zimmer, Außenbereich bis zu Restaurant/ Bistro und Bar), Größe, Ruhe, Sauberkeit, Service, Freundlichkeit vom Empfang bis zum Service. Perfekt!

Erlebnishotel „Colosseo“ im Europa Park

Das Erlebnishotel „Colosseo“ ist im Stil des historischen Rom erbaut. Die ganze Deko zielt auf italienisch-römischen Flair. Das Hotel mit Innenhof hat einen „Kolosseumbogen“. Dort befindet sich der Fitnessbereich/ Pool. Das Hotel liegt direkt neben dem Europa Park. Nur knapp 100 Meter Fußweg durch einen Tunnel und man ist im Themenbereich Spanien.
Parken ist kostenlos auf dem Parkdeck neben dem Hotel. Es gibt WiFi in den Zimmern – und das ist gut.
Zimmer im „römischen Stil“      Fotos: Kronenberg

 

Auf die Deko der Zimmer wurde viel wert gelegt

 

350 Zimmer im römischen Stil

Das Hotel hat 350 Zimmer, davon 22 Suiten. Alles Nichtraucherzimmer mit Dusche/WC, Haartrockner, Flachbildschirm (auch Europa Park-Werbeprogramme/ Infoprogramme), Schreibtisch, Telefon, Klimaanlage, Tisch mit zwei Stühlen, Doppelbett und Hochbett für Kinder.

Die Zimmer sind groß genug; die Einrichtung und Dekoration ist phantasievoll und sehr detailreich. TV und Programm sind ok. Das Bad ist groß genug. Alles ist sauber. Lediglich eine Minibar fehlt gegenüber sonstigen Hotelausstattungen. Da die Bar aber bis nach Mitternacht geöffnet hat, ist das nicht störend. Übrigens: Alle, wirklich alle Mitarbeiter sind sehr freundlich.
Sitzecke für zwei

Den Fitnessbereich haben wir zwar nicht genutzt, ich zähle aber die Wasserspiele am Abend im Innenhof dazu. Und das war sehenswert. Es gibt her Sauna, Spielzimmer, Solarium, Spa & Wellnesscenter, Massage, Kinderspielplatz, Dampfbad/Türkisches Bad, Außenpool .

Hochbetten für Kinder
Richtig gutes Essen gibt es „Antica Roma“ und im italienischen Servicerestaurant „Cesare“; einen Snack und etwas zu trinken gibt es im Bistro „Commedia dell‘ Arte“. Von dort kann man auch die Wasserorgel sehen!  Die geräumige „Bar Colosseo“ ist in der er 5. Etage des Hotels. Hier gibt es auch kleinere separate Räume. Auch hier – wie im ganzen Hotel- gibt es eine sehr interessante Ausstattung  Das heißt: Vom Restaurant über Bistro mit Außenbereich bis zur Bar ist alles top.
Das Frühstück gibt es in einem großen Saal unten. Eine Mitarbeiterin zeigt Ihnen Ihren Platz. Die Auswahl am Buffet ist riesig.
Den italienischen Stil hält man auch im Bad bei

Fazit

Alles top! Immer wieder gerne!
Teilen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>