Moocks Hotel in Altenau

Moocks Hotel liegt in Altenau im Harz nahe Goslar an der Straße nach Torfhaus

Teilen

Die Entscheidung, wo bei unserer Harz- Reise unser Standort sein würde, haben wir uns nicht leicht gemacht. West- oder Ostharz war die Frage. Gezielt haben wir uns dann für den Westharz entschieden. Einmal, weil wir mit der Region um Goslar alte Erinnerungen verbinden (dort waren wir vor der Grenzöffnung oft unterwegs), dann, weil von dort – und hier fiel unsere Wahl gezielt auf Altenau – alle Ausflugsziele im Harz, auch Ostharz, bestens erreichbar sind.

Moocks Hotel wiederum überzeugt uns durch die optimale Lage in Altenau, den Preis beim Vergleich mit der Ausstattung, dem Vorhandensein eines Restaurants und genau eben weil es ein bei Bikern beliebtes Hotel ist. Zwar sind wir selbst keine Biker, haben aber schon öfter in Biker-Hotels übernachtet. Und hier waren wir mit Gastgebern und anderen Gästen immer bestens zurecht gekommen.

Moocks Hotel ist ein familiäres älteres Hotel mit Restaurant. Verkehrsgünstig liegt es an der Straße nach Torfhaus mitten in Altenau. Im Fall von Gastgebern und anderen Gästen wurden wir bestätigt: alle sehr nett und dazu ein sehr freundliches Hotelierpaar. Wir haben das Hotel wie geplant als Standort für unsere Harzausflüge nutzen können und fühlten uns richtig gut aufgehoben.

Der Schlafbereich des Zimmer / Foto: anderswohin-Kronenberg

Der Wohnbereich des Zimmers /Foto: anderswohin-Kronenberg

Der Empfang alleine war schon ausgezeichnet. Zudem gab es keine Parkplatzsorgen, da das Hotel über einen großen Parkplatz neben dem Gebäude verfügt.

Moocks Hotel hat Gäste- und Komfortzimmer. Letztere sind sehr schöne, geräumige saubere Zimmer; relativ frisch renoviert mit sehenswerter Tapetenstruktur. Unser Zimmer in der 1. Etage (natürlich gibt es keinen Fahrstuhl, aber eine breite Treppe) war in Schlaf- und Aufenthaltsbereich unterteilt. Einmal Platz für Bett und Schrank, daneben im Zusatzraum Couch und Tisch, Kühlbox, großer Flat-TV sowie kleiner Kamin mit künstlichem Feuer.

Das Zimmer war sehr ruhig, von außen bzw aus dem Hotel hat man nichts gehört. Auch das Bad war top sauber.

Das Frühstück war völlig in Ordnung. Brötchen, Brot, Wurst, Obst, Joghurt, Eier, Marmeladen, Cornflakes etc. ; d.h. normales einfaches Frühstück.

Das Essen im angegliederten Restaurant war sehr gut. Die Auswahl auf der Speisekarte ist gut. Essen kann man im Restaurant wie auch auf der Terrasse, die mit Blick auf einen Kreisverkehr und die Hauptstraße von Altenau viel Unterhaltung bietet.

Fazit: Hier kann man eine klare Empfehlung geben



Info
Moocks Hotel
Am Schwarzenberg 11
38707 Altenau

Teilen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Scroll Up