Die Kirchleitn Kapelle in Berchtesgaden

Oberhalb von Berchtesgaden liegt die Kirchleitn Kapelle

Teilen

Zu dieser Kapelle steigt man wegen der Aussicht hoch. Denn der Blick von hier oben über Berchtesgaden ist wie ein Gebet, eine Seligpreisung. Es ist die „Kapelle der Seligpreisung“ auf dem Ponnzenzenbichel oberhalb von Berchtesgaden. Die kleine Kapelle, auch Kirchleitn Kapelle genannt, gibt es erst seit etwas über 10 Jahren. Doch ein Ausflug nach hier oben, über die Dächer von Berchtesgaden, hat sich zu einem beliebten Ziel für Berchtesgaden-Besucher entwickelt.

Der Name Kirchleitn kommt von Leitn = Hang und Kirch von den vier Kirchen, die man von hier oben sehen kann. Aber es ist nicht nur der Blick über Berchtesgaden, der Schönheit verspricht. Von hier aus schaut man zugleich auf den Watzmann. Und dieses Ensemble zusammen, das ist es es, was diesen Ausblick ausmacht.

 

Teilen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>