SPENCER | Drehort Schloss Nordkirchen | Kinofilm über Charles & Diana

Schloss Nordkirchen im Münsterland ist der Drehort des Hollywood-Films "Spencer"

Teilen

Schloss Nordkirchen im Münsterland ist der Drehort des Hollywood-Films “Spencer” (ein Film über Charles & Diana) mit Kristen Stewart sind Timothy Spall. Der Drehort Nordkirchen ist nicht nur eines der schönsten Barockschlösser in NRW, man nennt es auch wegen seines Aussehens und seiner Ausmaße das „Westfälische Versailles“. Die Dreharbeiten des Films über Charles und Diana, ein Film der im Herbst in den Kinos laufen wird, fanden im Februar 20121 statt.

Nordkirchen, das ist eine Gemeinde in Nordrhein Westfalen, die liegt zwischen Münster und Hamm, also oberhalb des Ruhrgebiets. Hier, 25 Kilometer südlich von Münster, liegt Schloss Nordkirchen, die größte barocke Schlossanlage in Westfalen.

Darum geht es in “Spencer”

Hier gedreht wird das Drama „Spencer“. In diesem Film geht es um das letzte gemeinsame Weihnachtsfest von Lady Diana und Prince Charles. “Spencer” war der Mädchenname der englischen Fürstin. Die Hauptrolle der Lady Diana übernimmt Kristen Stewart. („Twilight-Reihe/ Neuverfilmung “3 Engel für Charlie”).

Schloss Nordkirchen Foto: Kronenberg

Lady Diana befindet sich Anfang der 90er-Jahre während der Weihnachtsfeiertage auf dem Landgut Sandringham. Die königliche Familie, inklusive der Königin, bewohnt das Anwesen heute noch jeweils von Weihnachten bis etwa Ende Januar und verbringt ihre Zeit mit der Vogeljagd. Sandringham ist eines der beiden Häuser der Königin in ihrer privaten Eigenschaft und nicht als Staatsoberhaupt. Das Anwesen enthält mehrere Häuser mit engen Verbindungen zur königlichen Familie. Eines davon ist Park House, der Geburtsort von Diana und der Ort, an dem sie aufwuchs. Heute ist das Haus ein Hotel für behinderte Menschen. Es gehört einer Wohltätigkeitsorganisation

Im Film “Spencer” trifft sich das britische Königshaus in Sandringham. An dieser drei Tagen entscheidet sich Prinzessin Diana, ihren Mädchennamen wieder anzunehmen.  “Es sind nur drei Tage ihres Lebens, und in dieser kurzen Zeit werdet ihr einen guten Eindruck davon bekommen, wer sie war”, sagt der Regisseur im Interview.

Weitere Darsteller neben Kristen Stewart sind Timothy Spall (The Kings Speech und der Peter Pettigrew – Wurmschwanz – bei Harry Potter. Spall spielt Prinz Philipp. Sean Harris (Misson Impossible 6 – Rouge Nation) spielt Prinz Charles

Drehorte des Films “Spencer” sind auch Schloss Marquardt in Potsdam (meist Drehort von Musikvideos z.B. von Rammstein und Nightwish,) und das Hotel Schloss Friedrichshof in Kronberg/ Hessen. Der ehemalige Witwensitz der deutschen Kaiserin Victoria ist heute ein 5-Sterne-Hotel. Hier wurden die Innenaufnahmen gemacht. Weitere  Drehorte sind in Chile und Großbritannien.

Foto: Kronenberg

Drehort “Spencer”: Schloss Nordkirchen

Ursprünglich war hier im 16 Jahrhundert eine Wasserburg bzw später ein befestigtes Wasserschloss. Ende des 17. Jahrhunderts hat ein Friedrich Christian von Plettenberg hier eine Wasserburg gekauft. Der Mann war Fürstbischof von Münster. Er ließ das Schloss in den nächsten 30 Jahren zu einer repräsentativen barocken Residenz umbauen. Der ganze Bau war zu kostspielig, sodass der Fürstbischof hochverschulet war als er starb.

Später hat eine ungarische Familie den Besitz übernommen und umbauen lassen. Anschließend erwarb die Anlage Herzog Engelbert-Maria von Arenberg, der angeblich mit Abstand reichste Grundbesitzer Westfalens. Ihm gehörten nicht nur riesige Waldgebiete sondern auch etliche Bergwerke.

Nach 1945 verließ die Familie das Schloss und das Land NRW kaufte die Anlage. Hier zog dann die “Hochschule für Finanzen Nordrhein-Westfalen” ein. Hier wird bis heute der Nachwuchs, etwa 1000 Studenten, für den gehobenen Dienst der Finanzverwaltung des Landes ausgebildet. Schloss und Park wurden übrigens von der UNESCO als „Gesamtkunstwerk von internationalem Rang“ für schutzwürdig erklärt.

Der Bau ist eine Mischung aus französischen Vorbildern und dem Klassizismus niederländischer Wasserschlösser. Zum Schloss kommt man über zwei hintereinander liegende Brücken. Der Weg läuft dabei auf den Mittelbau des Schlosses zu.

Weitere “Spencer”- Drehorte

Ein weiterer Drehort von “Spencer” liegt in der Stadt Dülmen, rund 20 Kilometer nordwestlich von Nordkirchen, ebenfalls im Münsterland. In der Stadt wurde an der Lüdinghauser Straße und der Borkener Straße gedreht. Gedreht wurde an einer ehemaligen Tankstelle, die für Spencer zum Schnellimbiss wurde. Der Schnellimbiss wird in “Spencer” von Lady Di (Kristen Stewart) besucht. Ebenso war der Wildpark Drehort für Spencer. Für den Film wird der Wildpark zum englischen Landschaftspark.

Weitere Drehorte für “Spencer” sind Schloss Marquardt in Potsdam. Das Schloss wurde schon als Drehort von Musikvideos zB Rammstein und Nightwish genutzt. Gedreht wurde ebenso in einem Hotel in Kronberg (Hessen): Schloss Friedrichshof, einst Witwensitz der deutschen Kaiserin Victoria, heute ein 5-Sterne-Hotel. Dort wurden viele der Innenaufnahmen gemacht. Weitere Spencer-Drehorte sind in Chile und Großbritannien.

 

Teilen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Scroll Up