Durch die Altstadt, vom Dom und Krämerbrücke, Stasi-Gefängnis und Luther-Kirche bis zur Zitadelle

Articles

Find More  

Erfurt: Mit der ErfurtCard unterwegs

Wer als Tourist nicht nur zum Tagesbesuch nach Erfurt kommt, der sollte den Erwerb der ErfurtCard überlegen. Das Angebot von Erfurt Tourismus kann man in zwei Versionen erhalten: als Classic oder als Mobil-Version. Wie der Name bereits sagt: die Mobil Version dient dazu, den öffentlichen Nahverkehr der Stadt zusätzlich zu nutzen. Die ErfurtCard ist jeweils für eine Person gültig (Familienkarten …

Continue reading  

Erfurt: Die schönsten Seiten der Altstadt | Thüringen

Die Altstadt von Erfurt ist eine der größten gut erhaltenen Altstädte in Deutschland. Ein Spaziergang durch die Gassen, Straßen und die Plätze ist überaus lohnenswert. Das Zentrum ist klar der Domplatz mit Domberg und Petersberg. Auf dem einen liegt der Dom, auf dem anderen die Zitadelle. Beschränkt man sich auf die Altstadt zu Füßen des Domberges, dann sind das Andreasviertel zwischen …

Continue reading  

Erfurt: 70 Stufen zum Dom und ein Graf mit 2 Frauen

Diese 70 Stufen müssen Sie hochsteigen. Es sind die Treppenstufen, die vom Domplatz hoch zum Dom von Erfurt führen. Denn dieser Dom lohnt aus der Nähe gesehen zu werden. Und innen ist er ebenfalls interessant. Der Erfurter Dom  ist der älteste Kirchenbau in Erfurt. Über 80 Meter ist er hoch auf dem Domberg und dominiert oben auf dem Hügel gelegen das Bild der …

Continue reading  

Wo Luther zum Mönch wurde | Das Augustinerkloster in Erfurt

Viel wurde und wird über Martin Luther geredet. In Erfurt hat er tatsächlich gelebt, nicht nur gepredigt. Und zwar von 1505 bis 1511. Hier hat er sein Mönchsgelübde abgelegt: im Augustinerkloster in Erfurt. Eine Tafel an der Außenwand erinnert an den Reformator. Das Kloster wurde 1277 gebaut. Im 2.Weltkrieg wurde die Anlage stark zerstört, danach wieder aufgebaut. Heute ist das …

Continue reading  

Gedenkstätte Andreasstrasse in Erfurt | Im STASI-Knast

Ein wenig mulmig ist mir schon. Oft geht man schließlich nicht in den Knast. Heute mach ich es, allerdings nur als Besucher in einem ehemaligen Knast. Es ist das ehemalige Stasi-Untersuchungsgefängnis in Erfurt. Heute heißt der Bau Gedenkstätte Andreasstraße. Drinnen erwartet mich eine Etage mit den Zellen, wie es hier bis 1989 aussah und auf zwei Etagen eine Ausstellung, die …

Continue reading  

Erfurt: Die 10 schönsten Bilder von der Krämerbrücke

Wir gehen hier tatsächlich über eine Brücke, obwohl wir rechts und links durch ein Spalier von 3-stöckigen, 15 Meter hohen Häusern schreiten. Es ist die Krämerbrücke in der Altstadt von Erfurt. Die Krämerbrücke ist das Wahrzeichen von Erfurt. Sie führt über die Gera. Es ist der vielleicht interessanteste, ja romantischste Ort in Erfurt. Sehenswert. Nicht umsonst ist er der Anziehungspunkt für Touristen. …

Continue reading  

Erfurt: Warum das “Hotel am Kaisersaal” eine sehr gute Wahl ist

An diesem Hotel – das kann ich gleich vorweg nehmen – ist alles positiv. Wer hier übernachtet, hat das richtig entschieden. Das “Hotel am Kaisersaal” in Erfurt, ein 3 Sterne Komfort-Haus, kann sich sehen lassen. Eine wirklich gute Wahl. Das beginnt bereits bei der Lage in Erfurt. Das “Hotel am Kaisersaal” liegt im historischen Stadtzentrum. Zur Krämerbrücke sind es nur …

Continue reading  

Zitadelle Petersberg: Über den Dächern von Erfurt

Wer Erfurt besucht, kommt um einen Besuch auf der Zitadelle Petersberg nicht herum. Sie thront über der Stadt, unverkennbar neben dem Dom zu sehen. Der Aufstieg dahin ist über den Fußweg möglich. Der Hügel ist nicht hoch, der Anstieg über den breiten Fußweg (auch über eine Treppe kann man an einem kleinen Weinberg vorbei hochklettern) strengt dennoch an. (Tipp: Man …

Continue reading  
Scroll Up